Biobauernhof Graubünden

Ein spannnender Ausflug Biobauernhof Graubünden gibt es in Filisur. Dort kannst du einen Biohof besichtigen, der 41 Bergkartoffelsorten anpflanzt.

 

www.lasorts.ch

 

 

Wo ist dieser Biobauernhof Schweizeralpen im Kanton GR im Albulatal

Karte Alvaneu Filisur
Karte cc Opensteetmap.org
map(21).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

 

Bilder dieser Seite sind Copyright siehe www.lasorts.ch 

 

Infos wie gratis mitmachen - Team Infos scrollen warum ist dieser Biohhof GR

 

Pro Region vernetzen wir immer nur einen Biohof. Im Emmental BE ist der der Hof der Familie Gerber, im Wasseramt SO der Hof der Familie Späti (Urs besucht mit Car, Minibus oder Velo / ebike euch mehrere Bauernhöfe im Wasseramt und auch den Biohof im Emmental sowie die Forellenzucht im Naturparl Jura.

 

Zum Biohof Filisur

 

Projektstart 2001 Biohof Las Sorts wird übernommen

- Bewirtschaftung in 2. Generation.
- La Sort heisst auf romanisch das Los

- oder Schicksal: Bauernhofes aktiv zu beeinflussen

- 2005 Stallumbau mit Holz aus dem eigenen Wald

- Tierhaltungsvorschriften von Bio und kag freiland

- dem tierfreundlichsten Bio Label der Schweiz

Im Sommer ziehen wir mit allen Tieren, die nicht bereits schon auf der Alp sind, auf das Maiensäss Falein 1800 M.ü.M,

- Bergwiesen bewirtschaften

- Falein ist fast wie Ferien - aber es gibt auch Arbeit ;-)

 

Sabina und Marcel Heinrich
Biohof La Sorts
7477 Filisur
081 404 16 15

 

Filisur

Filisur ist eine politische Gemeinde in der Region Albula im Schweizer Kanton Graubünden. Das Dorf liegt inmitten der Berge und der Kurorte DavosSt. MoritzSavognin und Lenzerheide und befindet sich auf der rechten Talseite oberhalb der Albula. Zu Filisur gehört auch noch der Weiler Jenisberg am linken Abhang des Landwassertals, ein ehemaliges kleines Walserdorf.