Stadtführung Brugg

Stadtplan Brugg Wanderung Bad Schinznach
stadtplan brugg wanderung bad schinznach
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Um die Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden grosse Textilfabriken und mit ihnen erste Arbeitersiedlungen. Die fabrikeigenen Flusskraftwerke trieben die Maschinen direkt an, später wurden sie für die Stromerzeugung umgebaut. In der zweiten Hälfte des Jahr­hunderts siedelte sich Metall- und Maschinen­industrie an, und es entstanden markante Zeugen des Eisenbahnzeitalters.

Der Industriekulturpfad Limmat-Wasserschloss ist ein Wanderweg, der an den Industrie­geschichtlichen Bauten vorbeiführt. Bei den Objekten stehen Tafeln, die Informationen zur Geschichte, Bedeutung und heutige Nutzung enthalten.

 

Broschüre als PDF für Wanderung Baden Brugg  www.melonenschnitz.ch